Herzlich willkommen bei Bücher Waide!

Aktuelles

Der Waldkindergarten Schwanheim hat für uns gebastelt!

MIt sehr viel Liebe und Können haben die Kinder des Waldkindergartens Janoschs Geschichte von Der Fiedelgrille und dem Maulwurf nachgebaut.
Anzusehen - und das empfehlen wir unbedingt - ist das ganze in den nächsten Wochen bei uns im Schaufenster.

Einen herzlichen Dank an alle Kinder und die Erzieher - Wir freuen uns sehr!


Unsere nächsten Veranstaltungen

Donnerstag, 24. Januar 2019

 

Bis das Blut gefriert -

Krimiabend und Buchvorstellung bei Bücher Waide!

 

 

Es wird spannend! In der kältesten Jahreszeit wird es glühend heiß vor Spannung,

denn Ihre Buchhändler und Gäste stellen Ihnen die Perlen des Genres vor.

 

 

 

 

Wann: 19:30 Uhr

Wo: Bücher Waide

Eintritt frei

Begrenzte Anzahl an Plätzen, um Anmeldung wird gebeten.


Samstag, 09. Februar 2019

 

Ranzen-Trubel

Die Party für ABC-Schützen

- mit Bücher Waide

 

Ihr Kind wird in diesem Jahr eingeschult? Dann sollten Sie sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen!

Neben Kinderschminken, Flughafen-rundfahrten und -Besichtigungen finden Sie an diesem Tag eine große Auswahl an Schulranzen mit persönlicher Fachberatung für jeden Kinderrücken.

Bücher Waide ist dabei: Wir werden vor Ort eine große Auswahl an Büchern, Lern-und Rätselheften sowie Gimmicks für Vorschulkinder und ABC-Schützen anbieten.

 

Wann: 10 - 18 Uhr

Wo:     Luggage Gallery in Gateway Gardens

            am Flughafen Frankfurt


Freitag, 10. Mai 2019

 

FRANKFURT LIEST EIN BUCH -

Lesung mit Apfelweinausschank

 

"Frankfurt liest ein Buch" feiert sein 10. Jahr,

und natürlich sind auch wir wieder dabei!

 

Zum Jubiläum steht einer

der renommiertesten Gegenwarts-Autoren im Mittelpunkt:

Martin Mosebachs Frankfurt-Roman "Westend"

spielt in dem in der Gründerzeit erbauten Frankfurter Stadtteil. Im Geist der großen europäischen Gesellschaftsromane ist sein eigentlicher Gegenstand die Stadt mit ihren Bürgern aller Schichten. Durch die reiche Farbigkeit seiner Erzählung lässt Martin Mosebach im Schicksal der Figuren eine ganze Epoche deutscher Nachkriegs-geschichte lebendig werden: Spekulanten und Kunsthändler, Müll-sammler, Hausmeister und Putzfrauen, die letzten Vertreter Alt-frankfurter Bürgerlichkeit und ein jugendliches Liebespaar, das an den Sünden der Väter trägt und sie zu überwinden lernt.

Ein fabelhaftes Epos über die Verwandlung einer städtischen Gesellschaft in den Aufbaujahren der Bundesrepublik - und ein Hauptwerk Martin Mosebachs, das, vor beinahe dreißig Jahren weitgehend unbeachtet erschienen, jetzt neu zu entdecken ist.

 

Dazu gibt es - man kann es ja schon fast eine Tradition nennen - wieder leckeren Apfelwein aus Schwanheims bester Apfelwein-Wirtschaft, der Mainlust (a.k.a. Desche Otto) - Wir freuen uns!

 

Wann: 19:30 Uhr

Wo: Bücher Waide

Eintritt frei

Begrenzte Anzahl an Plätzen, um Anmeldung wird gebeten.